Wangerooge

Wangerooge - Erholung ist eine Insel

Erholung ist eine Insel

  • Wangerooge – ein Besuch wert. Mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer, genießen Sie eine besondere Auszeit vom Alltag. Bereits während der Schiffsreise, vorbei an Seehundbänken und der Fahrt mit der Inselbahn durch die Salzwiesen ins Inseldorf, werden Sie das Motto der Insel spüren: „Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nicht gesagt!“ Wandern Sie entspannt am Strand entlang oder genießen Sie einfach nur Sonne, Meer und den Blick auf die Schifffahrtswege aus einem der Strandkörbe. Wangerooge lässt sich wunderbar per Fahrrad oder zu Fuß erkunden und bietet auch sonst jede Menge Abwechslung. Ob im Kinderspielhaus, im Nationalparkhaus, im alten Leuchtturm oder in der Oase. Bei uns findet jeder gleichermaßen seinen Platz für Spaß. Erlebnis oder Erholung.

  • Kurverwaltung Wangerooge
    Obere Strandpromenade 3
    26486 Wangerooge
    Tel: 04469 99-0
    kurverwaltung(at)wangerooge.de
  • 1

 

Ihre Nordsee-ServiceCard auf Wangerooge

  • Wangerooge-Urlaubsmagazin

    Wangerooge-Urlaubsmagazin

    In der Tourist-Information auf Wangerooge
    erhalten Sie kostenfrei das
    aktuelle Wangerooge-Urlaubsmagazin
    mit Gastgeberverzeichnis.
    kostenfrei Regulär: € 1,00 Ihr Vorteil: € 1,00
  • Meerwasser-Erlebnisbad

    Meerwasser-Erlebnisbad

    2 Std. vergünstigter Eintritt in die attraktive Badelandschaft "Oase" mit großem Schwimm- und Bewegungsbecken, Whirlpools, Außen- u. Springerbecken (saisonal geöffnet), großzüg. Kinder- u. Familienbereich, Wasserrutsche u.v.m.
    Ihr Preis: € 3,00 Regulär: € 6,00 Ihr Vorteil: € 3,00
  • Kinderspielhaus Sockenland

    Kinderspielhaus Sockenland

    Auch wenn es draußen mal regnet oder stürmt, können sich Kinder - und somit auch Eltern - trotzdem auf einen erfolgreichen Tag mit Spiel und Spaß freuen. Freier Eintritt für Kinder zwischen
    kostenfrei
  • 1

Die NordseeKüste

Wenn die Nordsee wüßte,
wie's hier ist hinter'm Deich
käm' sie gleich rüber zu uns,
ins friesische Reich

Auszug aus dem Lied:
"Wenn die Nordsee wüsste"

Otto Waalkes

Kontakt

  info(@)die-nordseeküste.de